Beiträge von indiegasse

    Also ein paar von denen ,die mit uns in Verbindung gebracht wurden hätte ich ums Verrecken nicht bei uns sehen wollen.Es ist doch so ,daß gerade bei den bekannten Vereinen jeder irgendwann als möglicher Zugang auftaucht.Während der spielfreien Zeit lebt doch die ganze Journaille von Grüchten und Vermutungen. Bringt uns ne Menge Spass und den Journos Beschäftigung. Wenns jetzt noch regnen würde wär alles im Lack.

    Es ist doch so ,daß Prestige und Renomee nix zählen,wenn mit der ganzen dicken Kohle gewedelt wird. Also muss man sich keinenKopp machen,wenn Spieler nicht zu uns wollen,denn es ist eher ein Zeichen der wirtschatlichen Vernunft ,daß wir nicht jedes Wettbieten mitmachen.

    Es ist doch so ,daß Prestige und Renomee nix zählen,wenn mit der ganzen dicken Kohle gewedelt wird. Also muss man sich keinenKopp machen,wenn Spieler nicht zu uns wollen,denn es ist eher ein Zeichen der wirtschatlichen Vernunft ,daß wir nicht jedes Wettbieten mitmachen und Ablöse und Gehalt bis zur Schmerzgrenze steigern. Hatten wir schon mal ,woolen wir nicht mehr.

    Hm, könnte "so einfach sein", wenn da nicht die Gegner wären, die selbiges vorhaben: Tore zu machen und gegen uns zu gewinnen. ;)

    Jean Paul Satre:" Beim Fussball verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft."

    Daß Salah so einshlägt war nach seinem PLabenteuer bei Chelsea nicht vorauszusehen. Es kann doch sein,daß Mili in der Zentrale voll durchstartet und ähnlich treffsicher und unberechenbar wird. Ich werde nie begreifen warum wir den eigenen Jungs nix zutrauen. Mili spielt anders als Auba ,aber 20 Buden trau ich dem auch zu und neben ihm glänzen möglicherweise noch andere.

    Livepool hat die ganze letzte Saison durchaus erfolgreich ohne MS gespielt. Es kommt doch eher darauf an wie variabel die vordere Reihe agiert und wer aus MFund Defensive die sich bietenden Möglichkeiten nutzt.Ich habe bei uns im Spiel gegen Benfica seit langer Zeit mal wieder gesehen ,daß einer (Larsen) bis zur Grundlinie durchgeht und den Ball zum Kollegen am 5er steht zurückspielt und der das Ding auch macht .Alvaro würde ich dennoch nehmen ,aber soooo düster sehe ich unsr Angriffsspiel auch ohne ihn nicht. Zaha und Batshuayi würden mMn nicht zu einer Borussia passen ,die über das spielerische Element kommt. Ich bin sehr zuversichtlich was das Tore machen angeht.

    Der " ganz feine Charakter" würde erst dann Kratzer bekommen sollte CP zu den Roten wechseln.Der wechsel in die PL scheint unausweichlich und er würde die Marktposition der PL in den US of A nochmal enorm sttärken. Wir sollten allerdings ordentlich entschädigt werden.

    Ich kann die Aufwertung des Kaders durch Witsel auch nicht erkennen. Der hat zwar beim WM Dritten gespielt ,aber da waren doch andere die Leistungsträger und Witsel ist mir nur wegen seiner Frisur besonders aufgefallen. Wenn das für den BVB reicht,OK.

    Ds Mnschen Wille ist sein Himmeleich und in Schürrles Fall gut für beide Seiten.Dortmund war für den genialen Fussballer Schürle doch arg provinziell. In London darf er wieder der Star sein und Fulham darf ihn gerne kaufen nach der Leihe.

    Welcher der 4oder besser mit Favre 5 Weisen will Witsel überhaupt? Selten einen so sinnfreien Transfer gesehen.AS ist weg und die nächste Grosstat bahnt sich an. Das Ding mit den MF Spielern scheint in der GF zwanghaft zu sein.

    Sind die beim BVB besessen von MFspielern? 20 Mios + Witsels Gehalt sind verrückt,wenn man davon ausgeht ,daß ein zentraler Angreifer viel nötiger tut.Was soll dieser Dealwenn Rapha und Jule bleiben?