Beiträge von Deepstar

    Bei Messi ist ebenfalls noch Gehalt offen.

    Dabei spielt er schon seit über einem Jahr nicht mehr in Barcelona.

    Muss man sich echt mal vorstellen...


    Ausstehende Gehaltszahlungen kennt man doch eigentlich nur bei dubiosen Klubs mit fragwürdigen Eigentümern...

    Naja, ob das jetzt so stimmt. Vor dem BVB Angebot hat er ja auch offen zugegeben nur eine Karriere zu haben, er an sich denken muss etc.. Hat ja auch Baumgart gesagt, dass es in der Mannschaft immer nur um ihn geht und wenn nicht, dann hat er wieder mit Aussagen dafür gesorgt, das in der Kabine über ihn gesprochen wird.


    Und Köln wollte halt erst im Herbst über eine Verlängerung reden. Wenn Modeste den FC Köln so sehr liebt, wie er behauptet, findet man dann finanziell auch zusammen. Ist ja nicht so als hätte man ihm das Gehalt gestrichen. Dazu die große Chance mit seinem Herzensklub International zu spielen... Was er zum zweiten Mal nicht wahr nimmt und lieber wechselt.


    Ich verstehe den Kommentar daher sehr wohl.

    Das Geld ist ja vorhanden... oder holt man sich aus dubiosen Quellen.


    Hat ja aber mit der Liga dann nichts zu tun, wenn man sich den Luxus erlauben will, quasi manche Spieler in der Liga außen vor zu lassen. Dort müssten sie ja nicht unter dieser Gehaltsregelung fallen. Wenn ein Spieler nicht registriert ist, gilt er ja nicht als Teil des Ligakaders und entsprechend nicht für dessen Gehaltsregelung.


    Nebenbei meldet Barcelona alle super teuren Spieler für den Champions League Kader und holt sich da das ganze Geld...


    Wie schon gesagt, Barcelona würde auch nur das machen, was man im Falle einer Super League wohl eh machen würde... allein aus Belastungsgründen. Für die Highlight Spiele die Topspieler.. und die Liga darf dann die B-Mannschaft spielen, die es unter Normalen Umständen immer noch unter die Top 4 schafft.

    Kenne mich da mit der Meldung nicht aus... können die da nicht einfach Spieler aus dem Kader der letzten Saison nicht melden und dafür andere Spieler bei der Liga anmelden?


    Kann der Liga doch egal sein, ob man jetzt in Barcelona beispielsweise einen Frenkie de Jong auf die Tribüne verfrachtet und nicht bei der Liga als Spieler meldet, dafür aber Robert Lewandowski.

    Ja wir haben ja im 1. Saisonspiel schon gesehen wie schwer es den Buyern fällt ohne Lewandoski Tore zu schiessen :ironie:

    Sicher. Und dann stelle mal vor, Lewandowski hätte auch noch gespielt ^^


    Die hätten das 8:0 als höchstes Eröffnungsspielergebnis pulverisiert. Mit einem besseren Stürmer wären da mehr als 5 gegen Leipzig und 6 gegen Frankfurt drin gewesen :S

    Wird ein ziemlicher Brocken. Damals war nicht abzusehen das Freiburg die ganze Saison über so stark ist...


    Ich denke als Fan bin ich zumindest gewarnt.


    Nico Schlotterbeck sagte ja auf die Frage nach Ginters Rückkehr und ob er auch irgendwann zurückkommt: "Ich komme schon nächste Saison zurück... für einen Auswärtssieg."

    Also los.

    Björn, ich muss noch einmal nachfragen: Ich hatte es so verstanden, dass Dein Wagen den Großeinsatz ausgelöst hat. Mit den Informationen der Polizei kommen mir an meinem Verstehen jedoch erhebliche Zweifel :). Was hattest Du jetzt mit dem Großeinsatz zu tun?

    Ich habe das so verstanden, dass durch den Großeinsatz der Parkplatz von der Polizei gesperrt wurde und man daher nicht zum Auto konnte, um nach Hause zu fahren.

    Ich denke für die Rolle die er ausfüllen soll, mit die beste Alternative.


    Modeste weiß wo das Tor steht, in einer deutlich schwächeren Offensive hat er immer zuverlässig geknipst. Schon über Jahre hinweg.

    Das ist ein Transfer, der sofort funktionieren muss. Daher brauch man auch jemand, der keine Eingewöhnungszeit braucht, durch andere Liga oder anderes Land. Dazu hat Anthony keinerlei Sprachbarriere.


    Das Engagement soll idealerweise nur bis WM sein und danach soll er hauptsächlich nur noch auf der Bank sitzen.

    Das schränkt den Kandidatenkreis, der für sowas überhaupt bereit ist, extrem ein. Eigentlich wollte Modeste ja Planungssicherheit und 2-Jahre... dafür ist es jetzt ein Vertrag bis zum Ende der Saison zum quasi doppelten Gehalt. Auch wenn die gemunkelten 6 Millionen nach viel Geld klingen. Aber anders hätte er es wahrscheinlich für 12 Monate nicht gemacht. Für ihn bleibt aber der Vorteil, dass er ja nicht einmal aus Köln umziehen muss und bei seiner Familie bleiben kann, was ihm ja auch recht wichtig ist und er ja deswegen auch aus China zurückgekommen ist.


    Halte das daher für einen guten Transfer.


    Willkommen beim BVB.

    Zum Glück(?) gibt es auch für Kantersiege nur 3 Punkte.


    Auch wenn ich einen Bonuspunkt ab 4 Toren Differenz oder pro 3 erzielten Treffern im Spiel ganz lustig fände 😁

    Da lässt man sich vor den eigenen Fans total vorführen. Was soll das denn?


    Da denkt man Europa League Sieger gegen Meister könnte ein packendes Spiel sein und dann sowas.