• Bei denen läuft ja mal gar nichts...


    Zur Pause schon wieder 0:2 hinten, diesmal gegen Uerdingen.


    Also ich glaube im Jahr 2020 wird es nichts mehr mit einem Sieg... oder sie versuchen so viele Niederlagen wie möglich in die Vorbereitung zu quetschen, damit für die Liga nichts mehr übrig bleibt :/

  • Schalke hat übrigens 3:1 verloren. Das zwischenzeitliche 3:0 schoss niemand geringeres als Kevin Großkreutz per Elfer :lol:


    Ich weiß sind nur Testspiele aber diese Pointe, dass Kevin trifft, ist göttlich.

  • Scheiße Kevin hat das Tor getroffen und das ohne Skandal. :ironie:

                                                        :schal: Lieber Schweißperlen als gar keinen Schmuck. :schal:

  • Schalke verliert nach Nübel und Caligiuri nun auch Weston McKennie. Der 22-Jährige wechselt auf Leihbasis zu Juventus. Erreicht er in Turin ein bestimmtes sportliches Ziel, greift eine Kaufpflicht. Im Zweifelsfall gibt es aber auch noch eine Kaufoption, die bei 18,5 Millionen Euro liegt. Zusammen mit der Leihgebühr würde S04 dann mit 23 Millionen Euro entschädigt werden.


    kicker.de

  • Die Schalker bekommen 4,5 Millionen Euro sofort als Leihgebühr. Die Kaufpflicht greift dem Vernehmen nach, wenn Juve die CL-Quali schafft. Also unter die ersten vier kommt. Dann gibt es weitere 18,5 Millionen Euro. Diese werden über drei Jahre in Raten von Juve gezahlt. Bei entsprechenden Leistungen sind noch weitere 7 Millionen Euro an Boni drin. Gesamtpaket also so um die 30 Millionen Euro, wenn alles optimal läuft. Zahlungen wie in der Branche üblich, aber in vielen kleinen Raten.

  • Ungewöhnlich.

    Juve zahlt in Raten? Oder ist das so ne Schalker Idee um auf Jahre knapp 30 Millionen zu bekommen?

    Interessant... ich glaube ich wette dieses Jahr auf Schalke.

    Für den Direktabstieg.

    Von Geburt her Bremer Hanseat, mit Herz und Seele Dortmunder Borusse

  • Ungewöhnlich.

    Juve zahlt in Raten? Oder ist das so ne Schalker Idee um auf Jahre knapp 30 Millionen zu bekommen?

    Interessant... ich glaube ich wette dieses Jahr auf Schalke.

    Für den Direktabstieg.

    Wie man so mitbekommt, werden so ziemlich alle Transfers im Fußball in Raten abgezahlt. Da fließt selten die Summe auf einen Schlag.

  • Wie man so mitbekommt, werden so ziemlich alle Transfers im Fußball in Raten abgezahlt. Da fließt selten die Summe auf einen Schlag.

    Ok - das ist nun mir neu... danke.

    Von Geburt her Bremer Hanseat, mit Herz und Seele Dortmunder Borusse

  • Die Ratenzahlung kommt den Blauen doch zu gute. Sicheres Geld über einen längeren Zeitraum und man erliegt nicht der Verlockung alles gleich wieder zu verprassen. 🤣‼️Davon abgesehen halte ich einen Abstieg der Truppe auch für möglich! Deren Vorfreude auf die kommende Spielzeit dürfte sich jedenfalls in überschaubaren Grenzen halten. Glück auf!

    There's a Rainbow at the End of Every Storm

    (Marty Stuart and His Fabulous Superlatives - Soul's Chapel)

  • Boah, habe ich ja jetzt erst mitgekriegt.

    Ibisevic geht zu den Blauen.

    A-Loch zu A-Loch-Verein. Passt!


    THE SITH CODE

    Peace is a lie, there is only passion.

    Through passion, I gain strength.

    Through strength, I gain power.

    Through power, I gain victory.

    Through victory, my chains are broken.

    The Force shall free me.

  • Er soll ja noch "Sieg"prämien kriegen :lol:


    THE SITH CODE

    Peace is a lie, there is only passion.

    Through passion, I gain strength.

    Through strength, I gain power.

    Through power, I gain victory.

    Through victory, my chains are broken.

    The Force shall free me.

  • Die Blauen sind immer für einen Knüller gut. Sie haben nun bestätigt, dass Ralf Fährmann wieder die Nummer 1 im Tor ist. Schubert ist also wieder die Nummer 2.


    Fährmann war letzte Saison an Norwich City verliehen, konnte sich aber nicht gegen Tim Krul durchsetzen und wechselte nochmal den Verein per Leihe zu Brann Bergen nach Norwegen. Dort spielte er zwischen März und Juni.


    https://www.kicker.de/schalke-…e-nummer-1-784212/artikel

  • Nicht zu fassen! Da kriegt Fährmann doch noch seinen Stammplatz zurück. ^^


    Ich muss ja ehrlich sagen, dass ich ihn eigentlich als guten Torwart in Erinnerung habe. Also wenn er an seine früheren Leistungen anknüpfen kann, dann hat Schalke einen ordentlichen Rückhalt.