BVB : Gladbach

  • Wir sind morgen im Stadion... und ihr so? Ich hab‘s gewusst.

    Viel Spaß! Berichte mal, wie alles so abgelaufen ist und ob es klappt. Bin ja eher der Pessimist in Sachen Corona, aber irgendwie freue ich mich für euch, dass ihr nach dieser Zeit wieder ins Stadion könnt.

    Jeder Mensch mit einer neuen Idee ist ein Spinner, bis die Idee Erfolg hat.
    ---- Mark Twain ----

  • Also ich sehe auch Gladbach als starkes Team, dennoch sollten wir dieses Spiel gewinnen, wenn wir Meister werden wollen. Von daher darf uns nix anders als ein Sieg für das Resultat einfallen.


    wie der Sieg zu stande kommt und wie das Ergebnis ist ... wird für mich sowas von zweitrangig sein! wir sollten anfangen wie die Bayern zu spielen ... also reinen Ergebnisfussball!

  • dennoch sollten wir dieses Spiel gewinnen, wenn wir Meister werden wollen.

    Ist natürlich richtig, aber gleichzeitig eben auch, nimm es mir nicht übel, Geschwafel. Wenn man sich die letzten Spielzeiten ansieht muss man jedes Spiel gewinnen, wenn man Meister werden will.

    Die Grobheit besiegt jedes Argument und verscheucht allen Geist.
    -- Arthur Schopenhauer (1788 - 1860), deutscher Philosoph

  • Auch nicht schlecht: Raucher dürfen nur auf ihren Plätzen rauchen ... ich dachte im gesamten Stadion sei eigentlich Rauchverbot.


    Wenn sich alle an die Vorgaben halten, sollte es - eigentlich - gut gehen. Gefühlt hat der BVB an alles gedacht, selbst Für Toilettengänge gibt es Verhaltensmaßregeln... das Einzige, was der BVB nicht beeinflussen kann, ist die Anreise.

    Meine Liebe - mein Verein

  • Unser Zeitslot beim Eingang ist 17.00 Uhr bis 17.15 Uhr, da bekommen wir viele Stunden Stadion fürs Geld :-) . À propos: 75 % deR Fans sind direkt aus Dortmund. Das war Vorgabe.

    Meine Liebe - mein Verein

  • Borussina : eventuell den Titel ändern?

    "Der Béla Réthy, der hat noch nie das gleiche Spiel wie ich gesehen. (Rolf Miller)


    "Ich glaube nicht, dass die Angst vorm Verlieren dich eher zum Sieger macht, als die Lust aufs Gewinnen." (Jürgen Klopp)

  • Also ich sehe auch Gladbach als starkes Team, dennoch sollten wir dieses Spiel gewinnen, wenn wir Meister werden wollen. Von daher darf uns nix anders als ein Sieg für das Resultat einfallen.


    wie der Sieg zu stande kommt und wie das Ergebnis ist ... wird für mich sowas von zweitrangig sein! wir sollten anfangen wie die Bayern zu spielen ... also reinen Ergebnisfussball!

    das ist doch in zweierlei Hinsicht Quark: Erstens haben die Bayern zeitweise richtig guten Fußball gespielt und zweitens bin ich auch nicht glücklich, wenn wir Meister werden, der Fußball aber so ergebnisorientiert ist, dass man ihn sich nicht ansehen kann.


    Sicher wird es auch dreckige Siege brauchen, aber Meister wirst du nicht, wenn du 34 Spieltage nur auf Ergebnis spielst. Dass hat Kovac doch versucht - und ist gescheitert. Flick dagegen hat die Bayern von der Leine gelassen.

    Wie gesagt, dass geht mal ein paar Spiele gut, aber es zermürbt doch die Spieler, wenn sie nur noch auf Ergebnis spielen sollen, Spielfreude würde es dann vermutlich kaum noch geben.

    "Der Béla Réthy, der hat noch nie das gleiche Spiel wie ich gesehen. (Rolf Miller)


    "Ich glaube nicht, dass die Angst vorm Verlieren dich eher zum Sieger macht, als die Lust aufs Gewinnen." (Jürgen Klopp)

  • Borussina

    Hat den Titel des Themas von „BVB : Gladbach - Geisterspiel“ zu „BVB : Gladbach“ geändert.
  • Unsere Startelf:

    Bürki - Meunier, Akanji, Hummels, Can - Bellingham, Witsel - Hazard, Sancho, Reyna - Haaland


    Unsere Bank:

    Hitz - Delaney, Dahoud, Reus, Brandt, Reinier, Wolf, Passlack



    Pische fällt heute mit Rücken aus.

  • wunder mich das Wolf und Passlack im Kader sind wollte man die nicht noch abgeben?

    Wer will die denn haben, bei dem Gehalt was die bei uns verdienen?

    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."


    Albert Einstein



  • berlin wollte doch Wolf behalten

    Offenbar nicht, sonst wäre er ja nicht wieder hier.


    Wolff und Passlack dann wohl als Reserve für die hinten links oder rechts. Weiß nicht mehr wo die sonst spielen.

    Jeder Mensch mit einer neuen Idee ist ein Spinner, bis die Idee Erfolg hat.
    ---- Mark Twain ----