Hertha : BVB

  • Kommt drauf an, wer an der Seitenlienie steht.

    Vorsichtiger Auswärtssieg

    Für immer BVB, ohne wenn und aber :fahne:

  • auswärtssieg. was auch sonst.

    Mein Tipp 0:3

                                                        :schal: Lieber Schweißperlen als gar keinen Schmuck. :schal:

  • Berlin hat jetzt 4 Spiele in Folge verloren:

    4:0 für Berlin. 2:0 zur Halbzeit.


    Sollte Favre nicht am Seitenrand stehen: 2:2.

    Gewinnen werden wir da nicht. Kann ich mir aktuell nicht vorstellen.

    Von Geburt her Bremer Hanseat, mit Herz und Seele Dortmunder Borusse

  • Bei Hertha ist noch nicht entschieden, ob Covic am Samstag gegen uns auf der Bank sitzt. Da wird wohl heute noch überlegt, ob man sich schon jetzt trennt.


    Als Kandidat bei der Hertha wird Niko Kovac gehandelt.

  • Nee, die Berliner ( also die Spieler, nicht der Kuchen ) werden stinkig sein wegen der Schmach gegen Mainz, und uns aus dem Marathontor hinaus schießen! Na wunderbar, ein neuer Trainer! Sind wir ja gewohnt! Noch ein Grund mehr, daß wir verlieren, wenn denn der Wechsel stattfindet.

    Nur der BVB! Unser ganzes Leben, unser ganzer Stolz! :schal:

  • Bei Hertha ist noch nicht entschieden, ob Covic am Samstag gegen uns auf der Bank sitzt. Da wird wohl heute noch überlegt, ob man sich schon jetzt trennt.


    Als Kandidat bei der Hertha wird Niko Kovac gehandelt.

    Ich würd mich für Hertha freuen und umso mehr für uns, dass wir ihn nicht verpflichten :)

  • Kovac bei Hertha macht schon Sinn... das ist schon ein Verein seiner Kragenweite, wo er auch durchaus gute Ergebnisse einfahren kann.


    Aber muss nicht direkt vor dem Spiel gegen uns sein ^^. Wirklich gute Ergebnisse haben wir gegen Kovac-Teams bisher nicht gehabt, glaube ich ^^

  • Berlin hat großes vor mit der Hertha......hab ich die Tage irgendwo im TV gehört/gesehen, was immer das heißen mag.


    Kovac passt m.E.

    Donald John Trump, der Florence Foster Jenkins der Politik :)

  • Berlin hat großes vor mit der Hertha......hab ich die Tage irgendwo im TV gehört/gesehen, was immer das heißen mag.


    Kovac passt m.E.

    was heißt großes vor. sie haben Kohle von einen Investor bekommen . mehr erstmal nicht.

    Ihre Jugendarbeit ist top aber danach nur noch Flop.

    Tante Hertha muss sich halt jetzt strecken nachdem sie nicht mehr das Alleinstellungsmerkmal in der Hauptstadt in Sachen Liga 1 sind.

                                                        :schal: Lieber Schweißperlen als gar keinen Schmuck. :schal:

  • Auswärtssieg, um die Schmach von Barca wieder zu glätten??? Oder einfach, um den Abstand nach oben nicht zu groß werden zu lassen? Oder diesmal zur Pause schon so weit zurückzuliegen, daß kein Aufholen mehr möglich ist? Oder Aufbauhilfe für Hertha allgemein? Leute, ich bin inzwischen an dem Punkt angelangt, wo ich mir absolut keine Prognose mehr zutraue.:doof:

    Dir kann passieren, was will. Es gibt immer einen, der es kommen sah. (Fernandel)

  • Leute, ich bin inzwischen an dem Punkt angelangt, wo ich mir absolut keine Prognose mehr zutraue. :doof:

    Gar nicht, Klaus. Du suchst Dir nur halt das Schwerste raus:

    Prognosen!

    Sind immer schwer, besonders, wenn sie sie die Zukunft betreffen ;) . Ich mach's mal, wie Boris:

    Statistik!

    2011/12 hatten wir nach dem 12. Spieltach exakt, ... na(?) ... genau: FÜNF Pkt. Rückstand, wie heute. Und schon kann der Schnaps wieder in's Schränkchen. Ein gepflegtes Hövels reicht vollkommen. :beerdrink:

  • Hertha träumt vom CL Platz , der BVB von der Meisterschaft also das Duell der Traumtänzer.Keine Ahnung welche Leistungs uns unsere Wundertütenelf am kommenden Wochenende präsentiert.Ergebnistechnisch bin ich auf alles vorbereitet :popcorn:

  • Hertha träumt vom CL Platz , der BVB von der Meisterschaft also das Duell der Traumtänzer.Keine Ahnung welche Leistungs uns unsere Wundertütenelf am kommenden Wochenende präsentiert.Ergebnistechnisch bin ich auf alles vorbereitet :popcorn:

    Mit 'ner Popcorntüte? Du bist ja herrlich unaufgeregt.


    Da geht's hier vor Ort schomma härter ab: Katastrophale Einlasssituation am Oly und danach - nur Dünnbier. Na gut - das hat'n Vorteil: Konsequente Verweigerer müssen nich' irgendwann pieseln geh'n. Nochmal Vorteil, denn das wäre nicht weniger katastrophal als der Einlass. Mit diesen Überlegungen schwingen wir 09 Kobolde uns auf einen entspannten Samstach Nachmittach ein. Danke, mirido

    Gegen wen spielt die Tante gleich nochma'? :/


    Edith:

    Wir hiesigen BORUSSEN gehen bestimmt mit mehr Lust auf Gewinnen als Angst vor'm Verlieren in das grässliche Oval, aber bitte keine Dusel- sondern eine überzeugende, zukunftsträchtige Veranstaltung. Sonst "gern" auch eine entscheidungsfördernde.

  • Ich würde nicht so weit gehen, zu sagen wir sind mit Hertha auf einer Stufe was Träumerei anbelangt.

    Vom Kader, dem Stadion und der Struktur ist Berlin Mittelfeld, wir Spitzenklasse.

    Das Berlin das spielt, was sie spielen können und was erwartet wird ist deren Sache.

    Das wir unter unseren Möglichkeiten bleiben, und das weit, ist unsere Sache.

    Selbst wenn beide Teams einen Sahnetag erwischen schießen wir die normalerweise aus dem Stadion und die müssen sich noch bedanken, das wir 10 hochkarätige Chancen haben liegen lassen.


    Dadurch, das wir aber aktuell selber nicht wissen, was wir machen und unsere Offense lahmt helfen wir eher den Berlinern an Union dran zu bleiben, als das wir uns auf irgend eine Art zu uns selbst besinnen.

    Auf einer Stufe mit denen sehe ich mich bei weitem nicht.

    Von Geburt her Bremer Hanseat, mit Herz und Seele Dortmunder Borusse

  • Kovac bei Hertha macht schon Sinn... das ist schon ein Verein seiner Kragenweite, wo er auch durchaus gute Ergebnisse einfahren kann.


    Aber muss nicht direkt vor dem Spiel gegen uns sein ^^. Wirklich gute Ergebnisse haben wir gegen Kovac-Teams bisher nicht gehabt, glaube ich ^^

    Kovac sagt Berlin ab ...