BVB : Schalke (DERBY)

  • Borussina

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Das ist für mich ein ganz ganz gefährliches Spiel. Denn so wirklich was zu verlieren haben nur wir. Gerade weil man nach dem Schalker 2:5 Heimpleite und wir nach einem 4:0 Auswärtssieg eigentlich einen klaren Sieg erwarten könnte.


    Diesmal gibt es für uns voll die 2007er Stolpergefahr... nur das wir glücklicherweise zu Hause spielen. Das wird hoffentlich auch den Unterschied ausmachen können für uns.


    Klar, alles andere als ein Sieg ist in der aktuellen Saisonphase eh verboten, wollen wir davon träumen den Titel zu holen, brauchen wir wohl (mal wieder) 81 Punkte.

  • Wie gewinnen jetzt einfach alles und die Batzen verlieren gegen Leipzig. Das ist mein Tipp für den Rest der Saison

    Wäre schön - unter diesen Umständen würde mir ein UE der Leipziger reichen - stünde es am Ende 81 :80 für uns.:thumbup::):panda:

    Die Geschichte lehrt die Menschheit, daß die Geschichte der Menschheit nichts lehrt. (Mahatma Gandhi)

  • Das ist für mich ein ganz ganz gefährliches Spiel. Denn so wirklich was zu verlieren haben nur wir. Gerade weil man nach dem Schalker 2:5 Heimpleite und wir nach einem 4:0 Auswärtssieg eigentlich einen klaren Sieg erwarten könnte.


    Diesmal gibt es für uns voll die 2007er Stolpergefahr... nur das wir glücklicherweise zu Hause spielen. Das wird hoffentlich auch den Unterschied ausmachen können für uns.


    Klar, alles andere als ein Sieg ist in der aktuellen Saisonphase eh verboten, wollen wir davon träumen den Titel zu holen, brauchen wir wohl (mal wieder) 81 Punkte.

    Nunja, Schalke kann noch absteigen, daher zählts auch für die. Sportlich sollts natürlich machbar sein, aber passieren kann eh immer alles. Ich möchte in dieser Saison nur den Phlegma-Virus nicht mehr antreffen, der unsere Truppe in der Allianzarena befallen hatte.

  • Ich hoffe die Jungs lassen sich nicht von den grttigen Darbietungen der Blauen täuschen. Die werden alles raushauen und bis an die Grenze des Erlaubten gehen. Sieg ,wie auch immer reicht und wichtig it ohne grossartige Verletzungen aus dem Duell hervorzugehen.

  • Ich werde es wohl nicht pünktlich zum Anpfiff schaffen, da ich vorher noch den FCM im Abstiegskampf unterstützen werde. Und ich werde es wohl nicht in 30 Minuten nach Hause schaffen. Aber ich habe ja auch schon die ersten 20 Minuten vom Spiel gegen Freiburg verpasst und da lief es überraschend gut. Daher hoffe ich einfach mal, dass es gegen die Blauen ähnlich laufen wird.

  • Immer noch vom Krankenbett die Einschätzung dass gegen die nichts anbrennt. Die kryptisch anmutenden Äußerungen von Huub bestätigen eigentlich meine Einschätzung das der Laden insgesamt vor dem Zusammenbruch steht. Da ist soviel im Argen, ne Runde Liga2 zu Regenerationszwecken...........👍‼️

    'you do not know what wars are going on down there where the spirit meets the bone'
    (miller williams)




  • Ich habe jedenfalls ein ganz mulmiges Gefühl, ob es nach dem Spiel ruhig bleibt. Egal wie es ausgeht, kann es für den verlierenden Verein den Super-Gau bedeuten.

  • Immer noch vom Krankenbett

    :huh: Gute Besserung!, du "Kletter-Maxe" :thumbup::saint:

    Alles "überschaubar" bei dir?!


    Da ist soviel im Argen, ne Runde Liga2 zu Regenerationszwecken...........👍

    Meinst du wirklich?!

    2. Liga tut nicht wirklich jedem Team gut...


    Ich habe jedenfalls ein ganz mulmiges Gefühl, ob es nach dem Spiel ruhig bleibt.

    Ich glaube, von uns wird nicht viel kommen und die Schalker machen auf mich fast den Eindruck, als seien sie geradezu paralysiert ob ihrer Situation - kaum fähig, zu randalieren oder dergleichen.


    Ich meine, ich vergleiche das mal mit unserer letzten Kloppo-Saison, da war (jedenfalls bei mir) viel Leere... :(

    Kicker-Quelle (Avatar): http:\\www-kicker-de\news\fussball\chleague\startseite\595690\artikel_grenzgaenger-in-schwarz-gelb-rot-html

  • Naja, zumindest deren Ultras stilisieren das ja jetzt zum großen Charaktertest für deren Mannschaft. Kann mir gut vorstellen, dass da einige austicken und es uns "Mistmenschen" zeigen wollen, wenn es schief geht.

  • Die werden heiß sein wie Frittenfett...für die geht es doch darum, uns den Titel zu nehmen (den wir gar nicht haben)...da ist sogar die Saisonrettung sekundär...primär ist, uns aus dem Titelrennen zu schmeißen...wenn wir denen zeitnah den Zahn ziehen, wäre das, dass beste Antibiotika...allerdings würde mich/uns doch nicht mal ein 4:0 Vorsprung wirklich beruhigen...


    dieses Spiel ist psychisch sehr anspruchsvoll...für beide Seiten...beide können alles verlieren, aber...schlacke kann Reputation gewinnen...und wir mathematisch die Tabellenführung...


    bei der letzten Reifeprüfung waren wir nicht reif...mal schauen, welche mentale Entwicklung unser Trainer und die Mannschaft nehmen werden...

    "Wenn man einem Menschen trauen kann, erübrigt sich ein Vertrag. Wenn man ihm nicht trauen kann, ist ein Vertrag nutzlos."
    John Paul Getty

    :S







  • [...] Kann mir gut vorstellen, dass da einige austicken und es uns "Mistmenschen" zeigen wollen, wenn es schief geht.

    Ja ... ja, ist natürlich auch möglich.

    Ich hoffe, dass alles ruhig bleibt!

    Kicker-Quelle (Avatar): http:\\www-kicker-de\news\fussball\chleague\startseite\595690\artikel_grenzgaenger-in-schwarz-gelb-rot-html