Zorc, Michael


  • Bildquelle: ran.de




    Michael Zorc


    Geburtstag - 25. August 1962


    Geburtsort - Dortmund, Deutschland


    Größe - 183 cm


    Position (aktive Zeit) - Mittelfeldspieler


    Aktuelle Funktion - Sportdirektor




    Borussia Dortmund


    Aktive Zeit - 1981–1998


    Einsätze - 463


    Tore - 131




    Titel mit Borussia Dortmund


    Champions League - 1997


    Weltpokal - 1997


    Deutscher Meister - 1995 & 1996


    DFB-Pokal - 1989




    Aktuelles Engagement


    Sportdirektor von Borussia Dortmund

  • Da hat der Schmaddi aber schöne Worte gefunden. Die Wahl ist absolut verdient. Die Unaufgeregtheit, mit der Zorc die Dinge trotz des nervösen Umfelds angeht, dazu die Volltrefferquote bei den Neuzugängen der letzten Jahre sind beeindruckend!


    Glückwunsch Micha! :thumb:

  • Da hat der Schmaddi aber schöne Worte gefunden. Die Wahl ist absolut verdient. Die Unaufgeregtheit, mit der Zorc die Dinge trotz des nervösen Umfelds angeht, dazu die Volltrefferquote bei den Neuzugängen der letzten Jahre sind beeindruckend!


    Glückwunsch Micha! :thumb:

    Schließe mich deiner Meinung vorbehaltlos an.Ein Glücksfall für den BvB !!! :thumbsup:

  • Was mir gerade mal so aufgefallen ist, wir haben mit 24 Spielern den kleinsten Kader der gesamten Liga!!! Und das trotz Teilnahme an der CL. :whistling:


    Man muss den Kader nicht unnötig aufblähen wie z.B. der HSV (32). Ich bin mit der Kaderzusammensetzung auch vollauf zufrieden. Aber ein wenig komisch ist das schon.


    Stärke aller Bundesliga-Kader

  • Hatten wir letzte Saison auch (glaube ich). Deshalb gehen unsere Spieler ja zum Ende einer Saison immer auf dem Zahnfleisch. Zumal ja unsere 2. auch nicht ständig ausgedünnt werden kann indem Spieler in die 1. hochgezogen werden.

  • Vll muss auch mal Kloppo früher auswechseln?
    Meist lässt der fast bis zum Ende durchspielen auch wenn die nicht mehr können (siehe CL-Finale)...

    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."


    Albert Einstein



  • Was mir gerade mal so aufgefallen ist, wir haben mit 24 Spielern den kleinsten Kader der gesamten Liga!!! Und das trotz Teilnahme an der CL. :whistling:


    Man muss den Kader nicht unnötig aufblähen wie z.B. der HSV (32). Ich bin mit der Kaderzusammensetzung auch vollauf zufrieden. Aber ein wenig komisch ist das schon.


    Stärke aller Bundesliga-Kader

    bei der Übersicht fehlen aber noch 2 Spieler die derzeit im Pro-Team sind und ich mir denken könnte auch bleiben:
    Durm & Bandowski

  • Vll muss auch mal Kloppo früher auswechseln?
    Meist lässt der fast bis zum Ende durchspielen auch wenn die nicht mehr können (siehe CL-Finale)...

    Wen hätte Kloppo denn bringen sollen ? Wenn Du keine alternativen Optionen hast um die Qualität zu halten, musst Du so lange wie möglich mit dem auskommen, was ein erfolgreiches Spiel garantieren kann. Das sahen wir doch in der letzten Saison, als gegen Augsburg die 2. Garde spielen durfte. Wäre fast in die Hose gegangen, wenn dann nicht die Topspieler eingewechselt worden wären. In dieser Saison, sieht das besser aus und bei Auswechslungen wird es keinen Qualitätsverlust geben.

  • Wen hätte Kloppo denn bringen sollen ? Wenn Du keine alternativen Optionen hast um die Qualität zu halten, musst Du so lange wie möglich mit dem auskommen, was ein erfolgreiches Spiel garantieren kann. Das sahen wir doch in der letzten Saison, als gegen Augsburg die 2. Garde spielen durfte. Wäre fast in die Hose gegangen, wenn dann nicht die Topspieler eingewechselt worden wären. In dieser Saison, sieht das besser aus und bei Auswechslungen wird es keinen Qualitätsverlust geben.

    Eben!

    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."


    Albert Einstein



  • Wen hätte Kloppo denn bringen sollen ? Wenn Du keine alternativen Optionen hast um die Qualität zu halten, musst Du so lange wie möglich mit dem auskommen, was ein erfolgreiches Spiel garantieren kann. Das sahen wir doch in der letzten Saison, als gegen Augsburg die 2. Garde spielen durfte. Wäre fast in die Hose gegangen, wenn dann nicht die Topspieler eingewechselt worden wären. In dieser Saison, sieht das besser aus und bei Auswechslungen wird es keinen Qualitätsverlust geben.

    sehe ich auch so! Leitner und Bittencourt sind noch nicht soweit gewesen! die werden sich nun soweit entwickeln das beide in 2 Jahre zum BVB gerne zurückkommen dürfen und sich einen Kampf leisten können gegen unseren offensiv-spieler! Leitner auch auf der 6er Position, denn ich denke das Kehl wohl in spätestens 2 Jahren aufhören wird! wir kennen ja seinen oft langen leidenszeiten! da sollte er es nicht übertreiben!

  • Auch von mir, liebe Susi :P, einen Herzlichen Glückwunsch zum 51.


    Bärenstark, wie und vor allem WAS ihr da so (ab)handelt - nicht kirre machen lassen. Alles gut sehr gut! :thumbup:
    Auch, wenn es mal nicht so laufen sollte... ;)


    Glückwunsch nochmals... :tanzbaer:

  • Auch von mir, liebe Susi :P, einen Herzlichen Glückwunsch zum 51.


    Bärenstark, wie und vor allem WAS ihr da so (ab)handelt - nicht kirre machen lassen. Alles gut sehr gut! :thumbup:
    Auch, wenn es mal nicht so laufen sollte... ;)


    Glückwunsch nochmals... :tanzbaer:


    Da kann ich mich nur uneingeschränkt anschliessen - alles erdenklich Gute und weiterhin eine so tolle Performance für unseren Verein!!
    Ich glaube wir haben im Moment mit WKZ ein absolutes Dreamteam welches die Geschicke des Vereins lenkt,besser geht nicht! Und das so ganz ohne auswärtige Konten,Amigos etc etc........... :thumbsup:


    In diesem Sinne nochmals herzlichen Glückwunsch und immerwährende Gesundheit!! :birthday:



    "Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand,das Außergewöhnliche jedoch ihren Wert!"


    Oscar Wilde