Valdez, Nelson

  • Kurany sucht auch...man Leute...wir wollen die Jungen aufbauen...

    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."


    Albert Einstein



  • Kurany sucht auch...man Leute...wir wollen die Jungen aufbauen...


    Was macht eigentlich Petric :D

    "Die Wahrheit kann ein Finger im Hals derer sein, die nicht darauf vorbereitet sind, sie zu hören"


    Dr. Sheldon Cooper/The Big Bang Theory

    • Offizieller Beitrag

    Engin =O , Du hast die Gnade der späten Geburt :D . Valdez hatten wir schon einmal, er sollte aber auch wirklich "Legende" bleiben. Dann lieber Pizarro.


    Wenn man Pizarro zu den gleichen Konditionen (ablösefrei, "geringes" Gehalt) bekäme, würde ich ihn ebenfalls vorziehen. ^^


    Valdez habe ich nicht mehr großartig bewusst wahrgenommen. Er verließ den BVB, als ich begann, mich deutlich intensiver mit dem Verein zu beschäftigen.


  • Wenn man Pizarro zu den gleichen Konditionen (ablösefrei, "geringes" Gehalt) bekäme, würde ich ihn ebenfalls vorziehen. ^^


    Valdez habe ich nicht mehr großartig bewusst wahrgenommen. Er verließ den BVB, als ich begann, mich deutlich intensiver mit dem Verein zu beschäftigen.


    Da hast du nichts verpasst.

    "Die Wahrheit kann ein Finger im Hals derer sein, die nicht darauf vorbereitet sind, sie zu hören"


    Dr. Sheldon Cooper/The Big Bang Theory

  • Schade eigentlich, dass das Dede-Abschiedsspiel erst im September ist. Wäre eine gute Gelegenheit mal nochmal bei den Ehemaligen zu scouten. Ich wette Chappi hat es noch drauf und die sind sicher alle garantiert ablösefrei!

    Jeder Mensch mit einer neuen Idee ist ein Spinner, bis die Idee Erfolg hat.
    ---- Mark Twain ----

  • Engin =O , Du hast die Gnade der späten Geburt :D . Valdez hatten wir schon einmal, er sollte aber auch wirklich "Legende" bleiben. Dann lieber Pizarro.


    danke :schal:
    kein valdez :aetsch:

    :thumbup: BVB BVB BVB :thumbup:
    :ola:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    http://www.wahretabelle.de/index

  • Sicherlich, effektiv vor dem Tor war er nicht. Aber wer ist das von unseren Stürmern schon? :P .


    Aber was ich an Nelson immer bewundert habe, war dieser Bedingungslose Einsatz. Der war immer umtriebig, hat die Abwehrspieler immer beschäftigt und war ein echtes Kampfschwein.
    Aber tatsächlich sehe ich da jetzt nicht diesen Bedarf... denn mit Großkreutz haben wir eigentlich genau die selbe Art von Spieler.

  • Ja, Valdez war mir auch nie unsympathisch, aber leider mehr als glücklos vor dem Tor. Da hatte ich einfach nur noch Mitleid.

  • Großes Glück für Nelson Valdez und seine Liebsten. Die Familie des ehemaligen Bundesliga-Stars sollte in Paraguay entführt werden. Die Polizei der 130.000-Einwohner-Stadt Caaguazú konnte die Tat in letzter Minute vereiteln.


    Ex-Bundesliga-Star unter Schock: Familie sollte entführt werden
    Nelson Valdez einst bei Borussia Dortmund: Entführer wollten Polizeistation überfallen, um danach in aller Ruhe die Familie von Valdez kidnappen zu können.
    www.rtl.de

  • Nelson Valdez findet man neuerdings wieder bei Werder Bremen. Im Rahmen seiner Trainerausbildung arbeitet der 38-Jährige in dieser Saison als Co-Trainer bei der zweiten Mannschaft seines ehemaligen Profiklubs.


    „Es ist einfach ein geiles Gefühl wieder da zu sein, wo alles angefangen hat als Fußballer. Dieses Mal starte ich als Co-Trainer mit einem super Trainer-Team und einer ehrgeizigen Truppe von jungen Spielern, die unbedingt nach oben wollen.“


    Was macht eigentlich Ex-Werder-Stürmer Nelson Valdez? | sportbild.de