SPIELETHREAD ohne BVB

  • endstände


    bremen 2:1 wolfsburg


    freiburg 3:1 augsburg


    hoppelheim 1:4 gladbach

    wolf 90+1m


    mainz 5:2 bochum


    hertha 0:2 union berlin

  • Wolfsburg rasiert Freiburg, dann Hertha und hat zuletzt am siebten Spieltag verloren. Und dann verlieren die Wölfe ausgerechnet gegen den Aufsteiger Bremen. Kannst du eigentlich auch niemandem erzählen. Aber mal abgesehen von der heutigen Pleite muss man wirklich den Hut vor Niko Kovac ziehen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat er das Ruder herumgerissen und aus dem VfL Wolfsburg (für den Moment) ein Top-Team geformt.

  • Morgen ein Sieg und wir haben aus 9 Punkten Rückstand nur noch 3 gemacht. Das muss doch eine gigantische Motivation sein.

    "Borussia Dortmund wird in dieser Saison noch Deutscher Meister!" - Zitat Engin, 25. Januar 2023.

  • Wolfsburg rasiert Freiburg, dann Hertha und hat zuletzt am siebten Spieltag verloren. Und dann verlieren die Wölfe ausgerechnet gegen den Aufsteiger Bremen. Kannst du eigentlich auch niemandem erzählen. Aber mal abgesehen von der heutigen Pleite muss man wirklich den Hut vor Niko Kovac ziehen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat er das Ruder herumgerissen und aus dem VfL Wolfsburg (für den Moment) ein Top-Team geformt.

    und weißt du, wer genau dieses 2:1 heute getippt hat. Icke :)

    "Die Ukrainer, die Tod, Leid und Zerstörung erfahren, kämpfen für uns alle. (Francis Fukuyama)


    "Der Béla Réthy, der hat noch nie das gleiche Spiel wie ich gesehen. (Rolf Miller)

    "Ich glaube nicht, dass die Angst vorm Verlieren dich eher zum Sieger macht, als die Lust aufs Gewinnen." (Jürgen Klopp)

  • Morgen ein Sieg und wir haben aus 9 Punkten Rückstand nur noch 3 gemacht. Das muss doch eine gigantische Motivation sein.

    ja, schon irgendwie verrückt. Dann hätte man es fast selber in der Hand, Meister zu werden. Allerdings hoffe ich morgen erstmal auf ein vernünftiges Spiel von uns - ohne dämliche Fehler, die zu Gegentoren führen. Spiele gg Kusen waren in der Vergangenheit meist ganz ansehnlich und oft auch Spektakel.

    "Die Ukrainer, die Tod, Leid und Zerstörung erfahren, kämpfen für uns alle. (Francis Fukuyama)


    "Der Béla Réthy, der hat noch nie das gleiche Spiel wie ich gesehen. (Rolf Miller)

    "Ich glaube nicht, dass die Angst vorm Verlieren dich eher zum Sieger macht, als die Lust aufs Gewinnen." (Jürgen Klopp)

  • Ja, ähnlich schnell haben wir unter Favre auch mal die Meisterschaft verzockt ;(

    Gucken ob da wirklich wer anders davon profitiert oder die Bayern rechtzeitig dann wieder alles zu Kleinholz schießen.

  • wobei man bei Bayern sagen muss, dass ihre Gegner nicht ohne waren. Leipzig und Frankfurt sind nicht umsonst in der Top5 und als Spitzenreiter ist man mit nem unentschieden dann meist gut dabei. Und Köln hatte zuvor gerade Bremen 7:1 aus dem Stadion gefegt. Vor dem Hintergrund sehe ich da keinen Ansatz für sportliche Krise, aber es nagt natürlich am bayrischen Selbstverständnis.

    "Die Ukrainer, die Tod, Leid und Zerstörung erfahren, kämpfen für uns alle. (Francis Fukuyama)


    "Der Béla Réthy, der hat noch nie das gleiche Spiel wie ich gesehen. (Rolf Miller)

    "Ich glaube nicht, dass die Angst vorm Verlieren dich eher zum Sieger macht, als die Lust aufs Gewinnen." (Jürgen Klopp)