Transfergerüchte über BVB-Spieler

  • Eine Deadline "Ende Juli" oder, wie es hier auch schon geschrieben stand, "Start des Trainigslagers" (23.07.2021) kann ich mir nicht vorstellen. Wenn unsere GF nicht gänzlich den Verstand verloren hat (was ich natürlich auch nicht glaube), dann sollte besagte Deadline spätestens auf den 15. Juli 2021 (also vier Tage nach dem Finale der EM) terminiert sein. Alle späteren Termine würden die Suche bzw die Verpflichtung entsprechenden Ersatzes nur unnötig erschweren - und verteuern!

  • Sport.de - Quelle The Times

    Wechsel JS zu ManU wohl kurz vor Fix.

    93 Mio Euro plus Max.spätere Boni 23 Mio Euro

    Die Tatsache, dass es sich auch hier lediglich um ein mediales Gerücht aus UK handelt, erschliesst sich mir aus den für europäische Vereine (natürlich mit Ausnahme der Vereine des UK) "krummen" Euro-Zahlen. Wenn es ein solches Zahlenspiel aus Kreisen des BVB gäbe / gibt, dann würde dies wohl eher so lauten: 90 Mio € + 25 Mio € oder 95 Mio € + 25 Mio € oder so ähnlich - aber nicht 93 Mio € +23 Mio €!

  • Korrekt. Das ist wohl das Geld, was ManU bieten will. 80 Millionen Pfund plus 20 Millionen Pfund als Bonus.


    Die Deadline Abflug Trainingslager hatten wir letztes Jahr auch schon. Bin da aber bei dir. Frühere Klarheit wäre gut.

    Jeder Mensch mit einer neuen Idee ist ein Spinner, bis die Idee Erfolg hat.
    ---- Mark Twain ----

  • Finde die Deadline mit dem Trainingslager absolut in Ordnung. Danach ist noch viel Zeit Spieler zu verpflichten. Zumal wir entsprechende Vorgespräche mit dann potenziellen Kandidaten ja schon geführt haben. Wir sind ja nicht unvorbereitet auf einen Abgang und können dann schnell Transfers fest machen.

  • Manchester United habe dem BVB ein erstes offizielles Angebot für Sancho unterbreitet. Höhe: 69,5 Mio. Euro. Das sei den BVB Bossen zu wenig.
    Ab einer Summe von rund 90 Mio. Euro plus Boni im Erfolgs-Falle sind die Bossen bereit ihn ziehen zu lassen. [BILD] #BVB #Sancho

    "Die Wahrheit kann ein Finger im Hals derer sein, die nicht darauf vorbereitet sind, sie zu hören"


    Dr. Sheldon Cooper/The Big Bang Theory

  • Bei Man United checkt man es nicht, oder? ^^

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    "Die Wahrheit kann ein Finger im Hals derer sein, die nicht darauf vorbereitet sind, sie zu hören"


    Dr. Sheldon Cooper/The Big Bang Theory

  • United ist so peinlich mit diesen Verhandlungstaktiken. Wir sind schon runter gegangen im Vergleich zur vergangenen Saison.

    Jeder Mensch mit einer neuen Idee ist ein Spinner, bis die Idee Erfolg hat.
    ---- Mark Twain ----

  • United ist so peinlich mit diesen Verhandlungstaktiken. Wir sind schon runter gegangen im Vergleich zur vergangenen Saison.

    Ist auch keine Wertschätzung Sancho gegenüber, wenn man jetzt schon wieder so übertrieben schachern will. Bei anderen Spielern Mondpreise zahlen und hier nun abermals knausern. Aber sollen sie machen, das zieht nur alles in die länge. Und bei ner guten EM von Jadon (die ich ihm total zutraue) wird es bestimmt nicht billiger.

  • Manchester United habe dem BVB ein erstes offizielles Angebot für Sancho unterbreitet. Höhe: 69,5 Mio. Euro. Das sei den BVB Bossen zu wenig.
    Ab einer Summe von rund 90 Mio. Euro plus Boni im Erfolgs-Falle sind die Bossen bereit ihn ziehen zu lassen. [BILD] #BVB #Sancho

    😂😂😂😂😂😂😂😂

    Die sind echt lustig! Beste Comedy 👌🏻

  • Die haben es wohl noch nicht verstanden. Letzten Sommer als wir 120 Millionen Euro wollten, war man bei United sicher, dass das nur ein Bluff ist. Man war sich sicher ihn für 80-90 Millionen Euro zu kriegen. Das hatten wir letztes Jahr aber konsequent abgelehnt. Wir werden auch dieses Jahr alles ablehnen, was unter unserer Vorstellung ist. Die Position und Stärke haben wir mittlerweile.

  • Bundesliga ist halt nur eine Farmer's League...


    Leider landen wir in der CL im selben Topf. Würde die ja schon gerne 2x in der Gruppenphase abschießen ;).


    Aber mir wäre auch jeder andere englische hochnäsige Klub recht. Lasst sie alle aus dem Stadion schießen, das ihnen hören und sehen vergeht.

  • Mittlerweile bestätigen mehrere Quellen, dass United ein erstes offizielles Angebot abgegeben hat. Das soll rund 25 Millionen Euro unter dem liegen, was wir wollen.


    Schaut man sich die Kommentare von United-Fans an sind die sich sicher, dass der BVB noch runtergeht. Schließlich wolle der BVB sicher auch den Transfer endlich über die Bühne bringen.


    Was nehmen die auf der Insel eigentlich? :D

  • Mittlerweile bestätigen mehrere Quellen, dass United ein erstes offizielles Angebot abgegeben hat. Das soll rund 25 Millionen Euro unter dem liegen, was wir wollen.


    Schaut man sich die Kommentare von United-Fans an sind die sich sicher, dass der BVB noch runtergeht. Schließlich wolle der BVB sicher auch den Transfer endlich über die Bühne bringen.


    Was nehmen die auf der Insel eigentlich? :D

    Die Briten rauchen wohl noch immer das Gleiche wie letztes Jahr. :[[