BVB - Finanzthread

  • Es wird immer Menschen geben die mit einem Produkt zufrieden sind und andere nicht. Ich bin beispielsweise bei Telekom und hatte bisher 0% Probleme.


    Was ich damit erklären möchte ... es wird immer Pro und Contras zu Themen geben, jeglicher Art. Die Kunst ist es drüber weg zu schauen, wenn es dem Verein hilft. Ich wäre eher dafür, bei all diesen Einnahmen die der BVB mittlerweile generiert und so extrem auf die Fans setzt .... bei den Fans Einsparungen zuzustehen. Also bei Tickets und Merchandising. Dadurch würden ja noch mehr BVB Fans Produkte kaufen und die, die nicht das große Geld haben, können sich auch mal Fanartikel oder Tickets leisten. Das sehe ich viel mehr im Vordergrund. Wir unterstützen ein Lebenlang unseren BVB aber kommt uns nicht entgegen, das sehe ich sehr traurig und falsch. Ich wünsche mir aktuell nur das. Ich selbst war bisher nur 2 mal im Westfalenstadion, da die Anreisekosten von Halle/Leipzig und dazu eben die Ticket-Kosten zu hoch sind als Alleinerziehender Vater. Dann noch Fanartikel kaufen? Würde ich gern, sehr gern. Aber ich habe einfach einen Schutzinstinkt in mir, der mich auf meine Finanzen aufpassen lässt. Ich liebe den BVB seitdem ich denken kann und das als 1988 geborenen Ossi. Meine Erinnerung schickt mich zurück nach 1992 an dem ersten Moment der mit Fussball verbunden ist und das eben mit dem BVB. Es gibt hier aber keinerlei Fan-Shops im Osten oder sonstiges. Spiele anschauen im Stadion kann ich nur während Urlaub oder am Wochenende, als Tagesschichter. Meine Tochter ist auch BVB Fan und ich habe extra darauf aufgepasst, dies nicht zu forcieren (mein großer Bruder macht es genau falsch mit seiner Tochter und dem 1. FC Köln). Kinder sollte man halt nix aufzwingen, aber mit der Zeit wurde auch meine Tochter BVB Fan und wir waren zusammen beim letztjährigen Supercup gegen Bayern im Westfalenstadion. Wir haben extrem gefeiert und nächsten Tag waren wir dann einen Traum von mir erfüllen ... dabei sein bei der Saisoneröffnung. All das hat meine Tochter noch mehr mit dem BVB verbunden. Leider war sie traurig keinen Spieler hautnah erlebt zu haben und ohne Autogramm nach Hause gefahren zu sein.


    Auf diesem Wege ... lasst euch nicht von einen Sponsor blenden. Q-Cells (die die Solarmodule gefertigt haben für das Dach vom Westfalenstadion) ist eine Firma in meinem Heimatort. Leider voll auf dem Abstellgleis.


    Ich wünsch euch ein schönes Wochenende. :danke:

  • richtig mit 30 Jahren. Unser vectra b schafft das aber nicht mehr.

    Schon komisch das Autos die bis 1990 gebaut wurden jetzt Oldtimer sind.

    Man verbindet ja meist damit viel ältere Karren.

                                                        :schal: Lieber Schweißperlen als gar keinen Schmuck. :schal:

  • richtig mit 30 Jahren. Unser vectra b schafft das aber nicht mehr.

    Schon komisch das Autos die bis 1990 gebaut wurden jetzt Oldtimer sind.

    Man verbindet ja meist damit viel ältere Karren.

    Schade. Habe "Deine Mutter" , also meinen Corsa B 1995, Anfang 2019 eingetauscht.

    Jeder Mensch mit einer neuen Idee ist ein Spinner, bis die Idee Erfolg hat.
    ---- Mark Twain ----

  • Haben sie natürlich nen netten Gewinn gemacht, mit der Verdopplung des Aktienwertes in der Zeit. Habe das auch gesehen und mir gedacht, dass wir da wohl bald eine Meldung von einem Unternehmen kriegen, dass genau diese Lücke aufkauft.

    Meinst du, dass man da nur eins und eins zusammenzählen muss oder es noch was anderes werden könnte?

    Jeder Mensch mit einer neuen Idee ist ein Spinner, bis die Idee Erfolg hat.
    ---- Mark Twain ----

  • Meinst du, dass man da nur eins und eins zusammenzählen muss oder es noch was anderes werden könnte?

    Könnte das natürlich sein und würde passen. Was anderes ist grundsätzlich ja auch denkbar. Bei 1&1 wird man vielleicht erst noch schauen wollen wie es läuft.

  • Meinst du, dass man da nur eins und eins zusammenzählen muss oder es noch was anderes werden könnte?

    Wunderbar ^^

    "Der Béla Réthy, der hat noch nie das gleiche Spiel wie ich gesehen. (Rolf Miller)


    "Ich glaube nicht, dass die Angst vorm Verlieren dich eher zum Sieger macht, als die Lust aufs Gewinnen." (Jürgen Klopp)

  • https://www.bvb.de/News/Uebers…en-zum-Umgang-mit-Tickets




    Die Unterstützung des BVB darf keine Frage von "Verzicht oder Erstattung" sein. Deshalb bieten wir unterschiedliche Optionen an, mit dem Thema "Tickets" umzugehen. Ein dickes Dankeschön an die vielen Fans, die uns mitgeteilt haben, dass sie auf ihren Rückerstattungsanspruch verzichten. Das freut uns, und um ehrlich zu sein: Es hilft! Die finale Entscheidung liegt aber bei jedem einzelnen Fan alleine. Ganz wichtig: Keine Wahl, egal wie sie auch ausfällt, wird Auswirkungen auf zukünftige BVB-Entscheidungen haben.

  • https://www.bvb.de/News/Uebers…en-zum-Umgang-mit-Tickets




    Die Unterstützung des BVB darf keine Frage von "Verzicht oder Erstattung" sein. Deshalb bieten wir unterschiedliche Optionen an, mit dem Thema "Tickets" umzugehen. Ein dickes Dankeschön an die vielen Fans, die uns mitgeteilt haben, dass sie auf ihren Rückerstattungsanspruch verzichten. Das freut uns, und um ehrlich zu sein: Es hilft! Die finale Entscheidung liegt aber bei jedem einzelnen Fan alleine. Ganz wichtig: Keine Wahl, egal wie sie auch ausfällt, wird Auswirkungen auf zukünftige BVB-Entscheidungen haben.

    Kam vorhin auch in allen Facetten in der BVB-App. Find' ich sehr sauber. :thumbup: